Gemeinsam für die bessere Zukunft unserer Jugend und deren Arbeitsgeber

Einführung

Theoretische Bildung und praktische Fertigkeiten sind zwei wichtige Voraussetzungen für die perspektive berufliche Laufbahn der Jugendlichen. Verband der dualen Bildung ist Zusammenschluss der juristischen Personen, die ihre gemeinsamen Anstrengungen für das Potenzial der Jugend konzentrieren.

Die Hauptaufgabe des Verbands ist Realisation, Unterstützung und Entwicklung des Systems der dualen Bildung in der Slowakei, mit dem Schwerpunkt, das effiziente System der dualen Bildung sowohl im Bereich des öffentlichen und privaten Bildungswesens als auch im Bereich der individuellen Projekte zu gestalten.

Verband der Dualen Bildung stellt den Rahmen für den öffentlichen Dialog und die Vorbilder der guten Praxis dar. Dieser Rahmen soll für allen anderen im Bereich der dualen Bildung tätigen Akteure offen sein.

JUDr. Slavomír Maličkay
prezident
Asociácie Duálneho Vzdelávania

JUDr. Slavomír Maličkay
präsident ADV

Wer sind wir?

 

Verband der dualen Bildung nimmt sich vor, die Entwicklung der dualen Bildung in der Slowakischen Republik zu unterstützen, indem die Effektivität und die Funktionsfähigkeit des Systems der dualen Bildung auf der Ebene des staatlichen, regionalen und privaten Bildungswesens die höchste Priorität haben.

Der Verband unterstützt auch die grenzüberschreitende Zusammenarbeit und die individuellen Projekte deren Aspekte mit der dualen Bildung vergleichbar sind. Dialog und Austausch der Ideen innerhalb des Verbands sollen den Mitgliedern die Durchsetzung ihrer Interessen entgegen den Dritten ermöglichen. Darunter gehören staatliche Organe und Institutionen, Arbeitgeber, Interessengruppen, Organisationen ohne Erwerbszweck und andere.

Unsere Tätigkeit

  • außerschulische Bildung/nichtformale Bildung/außerschulische Erziehung
  • Einführung der dualen Bildung in der Slowakischen Republik
  • Förderung der Subjekte die duale Bildung einführen
  • Erkennung und Analyse der Hindernisse der dualen Bildung
  • Erstellung der Pläne für die Auflösung dieser Hindernisse
  • Entwurf der Rechtsvorschriften für die Einführung der dualen Bildung
  • Förderung der dualen Bildung in den Regionen der Slowakei in Zusammenarbeit mit den regionalen Organisationen
  • Förderungsprogramm der dualen Bildung mittels der befristeten oder unbefristeten Anleihen
  • Publizität, Öffentlichkeitsarbeit und Bereitstellung der Informationen für die Burger
  • Durchsetzung und Verteidigung der Interessen unserer Mitglieder
  • Gewährleistung der Verknüpfungen und Zusammenarbeit mit den staatlichen Organen
  • Gewährleistung der internationalen Zusammenarbeit mit den im Bereich der dualen Bildung tätigen Organisationen
  • Forschung und Entwicklung im Bereich der Geisteswissenschaften

Mitglieder

Mitglieder des Verbands sind die Gründer, die den Gründungsvertrag unterzeichnet haben, oder die juristischen Personen, die sich für den Beitritt des Verbands freiwillig entschieden haben, die ihre Zustimmung mit dem Statut des Verbands geäußert haben, und deren Mitgliedschaft gemäß diesem Statut gebilligt worden war.

Den Verband kann jede juristische Person beitreten, deren Zweck ist die Förderung der dualen Bildung in der Slowakischen Republik. Bedingung der Mitgliedschaft ist dass jeder Mitglied erfüllt den Zweck des Verbands und respektiert die Substanz der Aktivität des Verbands.

Mitglieder des Verbands

LOGO-DSA-FARBA[1]
logo[1]
TCX logo 2014
Duale.Akademie_Logo_cmyk-1

Mitglied werden

Mitgliedschaft ist offen für die Subjekte

  • einrichtenden Schule
  • tätigen im Bereich der dualen Bildung
  • tätigen im Bereich der Berufsbildung
  • der staatlichen Verwaltung
  • der regionalen Verwaltung
  • aktiven am Arbeitsmarkt
  • gewährleistende die Beratung und Bildung für den Arbeitsmarkt
  • gewährleistende das lebenslange Lernen
  • gewährleistende das Personalmanagement
  • gewährleistende die Beratung und Bildung für Berufsbewerber und Arbeitgeber
  • gewährleistende die Beratung und Dienstleistungen im Bereich des Managements und Entwicklung der Humanressourcen
  • tätigen im Bereich der Forschung und Entwicklung der Informationstechnologien für Personal- und Gehaltszwecke.
  • tätigen in der Forschung der Geschlechtsgleichheit, Arbeitsbedingungen, Arbeitsproduktivität und Entlohnung.
  • Berufsverbände

Facharbeitsgruppen

Die Tätigkeit des Verbands der dualen Bildung besteht aus der Facharbeitsgruppen, die für einzelne Bereiche der dualen Bildung zuständig sind. Diese Tätigkeit soll die erfolgreiche Einführung der dualen Bildung in die Praxis ermöglichen